Zurück Ausbildung

Maurer (W/M/D)

Martin Meier GmbH - Das Bauzentrum -
Weissenburger Str. 14
85072 Eichstätt


Stellenausschreibung

Du arbeitest lieber an der frischen Luft als im Büro? Du findest Baustellen spannend und bist handwerklich begabt? Dann bist du bei uns genau richtig! Unsere Firma steht für ein traditionsreiches Familienunternehmen mit über 120-jähriger Erfahrung im Bauhandwerk. Werde auch du Teil unserer Mannschaft!

Deine Aufgabe
Mit deinem handwerklichen Geschick bist du als Maurer von der Grundsteinlegung bis zur Fertigstellung eines Neubaus mit dabei. Als Maurer errichtest du nicht nur Mauern: Du lernst, wie Wände verputzt werden, verarbeitest Beton zu allen möglichen Formen und montierst vorgefertigte Bauelemente. Auch mit modernen Baumaterialien wirst du dich vertraut machen und erfahren, wie man Gebäude vor Feuchtigkeit schützt und gegen Wärmeverlust dämmt. Eines ist aber sicher: Am Ende steht immer ein Haus.

Damit musst du rechnen
Als Maurer kommen ständig neue Aufgaben auf wechselnden Baustellen auf dich zu. Naturgemäß arbeitest du meistens im Freien, manchmal sogar so hoch oben, dass Schwindelfreiheit von Vorteil ist. Am einfachsten ist noch die einschalige Wand, richtig spannend wird es beim Herstellen von Massivdecken oder Sichtmauerwerk. Die Anfertigung von Konstruktionszeichnungen sowie die Umsetzung von Ausführungsplänen gehören ebenfalls zu deinem Aufgabengebiet, weshalb du ein gutes räumliches Vorstellungsvermögen haben solltest. Maurer gab es schon immer: Wenn du einen komplizierten Rundbogen oder eine Natursteinmauer baust, greifst du auf jahrhundertealte Traditionen zurück.

Ausbildungsdauer
Die Lehrzeit zum Hochbaufacharbeiter beträgt 2 Jahre. Im Anschluss kann noch eine Lehre zum Maurer mit einer 1-jährigen Lehrzeit angehängt werden. Voraussetzung sind die schulischen und betrieblichen Leistungen. Eine Lehrzeitverkürzung gibt es, wenn der Lehrling den mittleren oder einen höheren Schulabschluss absolviert hat.

Ausbildungsablauf
Zu Beginn der Ausbildung wird der/die Auszubildende auf der Baustelle an erste Bautätigkeiten wie Sanierungsarbeiten in Bestandsgebäuden herangeführt. Im zweiten Lehrjahr darf er/sie bereits bei der Erstellung von Wohn- und Geschäftshäusern mitarbeiten. Gegen Ende der Ausbildung helfen die Lehrlinge auch bei der Gestaltung von Außenanlagen mit und erhalten Unterweisungen an verschiedenen technischen Baugeräten. Unter anderem dürfen sie damit Minibagger, Minilader oder Gabelstapler fahren. Die Theorie wird in der Berufsschule in Form eines Blockunterrichts gelehrt.

Arbeitszeiten
40 Stunden pro Woche, von Montag bis Freitag, Arbeitsbeginn ist um 7 Uhr.

Deine Chancen
Nach Beendigung der Ausbildungszeit besteht die Chance zur Übernahme in das Meier-Team. Durch verschiedene Weiterbildungsmöglichkeiten steht dir die Bauwelt offen – zuerst durch eine Qualifikation als Vorarbeiter oder Polier. Noch höher hinaus geht es durch den Besuch der Meister- oder Bautechnikerschule, womit am Ende die Fachhochschulreife erreicht werden kann.

Haben wir Dein Interesse geweckt?
Wir freuen uns auf Deine Bewerbung per E-Mail mit den üblichen Unterlagen an bewerbung@martin-meier.de. Ausbildungsbeginn ist der 1. September 2021. Bei weiteren Fragen freuen wir uns auf Deinen Anruf!

Das könnte Dir auch gefallen

 

Ausbildung

Maurer

R. Werner Bau GmbH
Jurastraße 29
85125 Kinding

Ausbildung

Maurer

Bauunternehmen Auerochs GmbH
Albrecht-Dürer-Str. 20
90599 Dietenhofen

Zurück zur Stellenübersicht